Wie du deine Ex zurückbekommst

Wenn Beziehungen beendet werden, kann es nicht nur ein ziemliches Durcheinander geben, sondern es kann auch richtig hässlich werden. Vielleicht fühlst du dich betrogen. Vielleicht denkst du, dass sie in eurer Beziehung nicht ehrlich genug war. Oder vielleicht habt ihr euch auseinandergelebt und habt verschiedene Wege in euren Karrieren, Lebensstilen oder Prioritäten eingeschlagen. Auf jeden Fall tut es weh. Sogar sehr. Und du bist nicht über deine Ex hinweg und darüber, wie eure Beziehung geendet hat.

Mann blickt traurig aus Frenster

Auch wenn dir deine Freunde oft sagen, dass "neu immer besser" ist, bemerkst du, dass du oft darüber nachdenkst, "Oh man, mit ihr war ich am glücklichsten."

Wir sind da ganz auf deiner Seite: Es ist komplett verständlich, dass du deine Ex zurückhaben willst. Die Frage, die sich dir stellt, ist wie du sie wiedergewinnen willst. Und die sogar noch grössere Frage ist, ob du sie wirklich zurückhaben solltest.

In diesem Artikel werden wir dich durch die todsicheren Möglichkeiten führen, die dir helfen, wieder mit deiner Ex zusammenzukommen. Wir garantieren dir, dass diese Tipps zu 100% funktionieren werden.

Also schnall dich an und lass uns deine Ex zurückholen.

Richtige Gründe, warum du wieder mit deiner Ex zusammen sein willst

Auch wenn es unschöne Trennungen gibt, gibt es auch Fälle, in denen Paare wieder zusammengekommen sind und schlussendlich eine stärkere und schönere Beziehung hatten als zuvor. Manche Leute müssen sich erst trennen, um eine noch stärkere Beziehungsgrundlage zu schaffen. Vielleicht trifft das auch auf dich zu. Hier sind ein paar stichhaltige Gründe, zu deiner Ex zurückzukehren:

Glueckliches Paar isst zusammen Pizza

Die Umstände haben sich verändert. Das Leben hat sich dazu entschieden, wieder dein Wingman zu sein.

Dinge im Leben passieren. Das ist einfach so. Manchmal kann das Leben echt beschissen sein und dich sogar in den erfolgreichsten Beziehungen behindern. Vielleicht musste einer von euch für seine Karriere oder Ausbildung in eine andere Stadt oder ein anderes Land ziehen. Oder eventuell unterscheidet sich dein Zeitplan von ihrem. Deine Bedürfnisse, deine Anforderungen und deine Prioritäten sind einfach nicht an ihre angeglichen.

Was auch immer der bescheidene Grund sein mag, wenn die Verbindung zwischen euch noch immer stark ist, warum gebt ihr eurer Beziehung nicht noch eine zweite Chance? Vor allem, wenn du auf demselben Weg bist wie sie ist es definitiv an der Zeit, dieses tolle Mädel wieder für dich zu gewinnen.

Du hast eine grossartige Chemie mit deiner Ex.

Der Grund muss nicht kompliziert sein. Es kann auch einfach der Grund sein, dass du mit deiner Ex die richtige Chemie und die Kompatibilität hast. Manchmal sind wir einfach nicht richtig kompatibel mit anderen Leuten. Wenn du das Glück hast, eine grossartige Partnerin zu haben, bei der du du selbst sein kannst, die dir aber auch geholfen hat, ein besserer Mensch zu werden, dann tu dir selbst den Gefallen und gewinn sie zurück.

Klar, da ist genug anderer Sand am Strand. Aber eine richtig gute Chemie zu haben und noch besser zusammenzupassen kann eine grosse Rolle spielen, wenn du darüber nachdenkst, wieder mit ihr zusammenzukommen oder nicht.

Hör mal zu, wir werden ehrlich zu dir sein. Diese starke Verbindung ist nur vereinzelt auffindbar. Also wenn du das mit deiner Ex hattest, wenn sie die Person ist, die deinem Leben frischen Wind verleiht und dir dabei hilft, der Mann zu sein, der du sein willst, wärst du wohl ziemlich dumm, sie einfach gehen zu lassen.

Mit diesen Tricks liebt sie dich wie am ersten TagErobere sie JETZT zurück

Du merkst, dass dir Beziehungen zu anderen Frauen nichts bedeuten.

Menschen können sich ändern. Manchmal müssen wir einfach mal eine Pause machen und uns die Dinge in unserem Leben ganz objektiv ansehen. Es kann sehr schwierig sein, das zu tun, wenn du dich noch immer richtig angepisst fühlst. Auf gewisse Weise kann ein bisschen Abstand auch gesund sein. Es hilft dir, deinen Kopf wieder freizukriegen, eine andere Perspektive zu bekommen und einen neuen Spielplan aufzustellen.

Ausserdem, wenn du andere Frauen gedatet hast und trotzdem das vermisst, was deine Ex in deinem Leben ausgemacht hat, müssen wir dir dann wirklich sagen, dass du sie zurückgewinnen musst? Wenn du einmal realisiert hast, dass deine Ex die einzige Frau für dich ist, sogar nachdem du all diese anderen Frauen gedatet hast, dann ist es an der Zeit, sie wieder Dein zu machen, Bro.

Du siehst ein, dass du falsch gelegen hast.

Jetzt mal ehrlich. Niemand ist perfekt. Wir alle machen ab und zu Fehler. Wenn deine Beziehung mit ihr in die Brüche gegangen ist und du nicht darüber hinwegkommst, dass die Trennung eigentlich deine Schuld ist, muss dieser Fehler nicht dauerhaft sein.

Schluck deinen Stolz runter, erkenne deine(n) Fehler an und arbeite daran, sie wieder zurückzugewinnen. Gestehe deine Fehler ein. Es ist eine Sache, einen Fehler zu machen; Es ist eine andere Sache, dass genau dieser Fehler für den Rest deines Lebens dein Glück bestimmt.

Ihr Beide seid zusammen durch Dick und Dünn gegangen.

War sie immer an deiner Seite? Hat sie dich zu deinen schlimmsten Zeiten gesehen und hat trotzdem nur das Beste in dir gesehen? Habt ihr euch gegenseitig dabei unterstützt, eure Ziele zu erreichen? Wenn bei deiner Ex alles davon zutrifft, hör sofort auf mit dem was du tust und gewinne sie sofort zurück.

Eine solide Unterstützung zu haben ist in jeder Beziehung schwer zu erreichen. Wenn ihr das allerdings habt, ist das Etwas, wofür es sich zu kämpfen lohnt.

Wie du sie wirklich zurückbekommst

Wenn du diesen Artikel liest, kommen wir jetzt zu dem Teil, wegen dem du höchstwahrscheinlich draufgeklickt hast: Tipps, wie du sie zurückgewinnen kannst. Dazu gibt es keine Abkürzungen. Keine magischen Tricks, wie du sie innerhalb von Momenten zurückgewinnen kannst.

Wenn du sie wirklich zurückerobern willst und eurer Beziehung noch eine Chance geben willst, wird das ein hartes Stück Arbeit für dich werden. Wir haben dazu Tipps für dich vorbereitet, die als Schritt-für-Schritt-Anleitung dienen, der du folgen kannst. Es wird Zeit brauchen. Es wird dir Geduld und Entschlossenheit abverlangen. Du wirst 100% dafür geben müssen. Also bereite dich darauf vor, alles zu geben und dein Mädel zurückzubekommen.

Manner trinken zusammen in einen bar

Sei produktiv und beschäftige dich.

Wenn eine Beziehung endet, ist es einfach für dich, dich in Selbstmitleid zu baden und dich auf der Couch zu verkriechen. Das Nächste, an das du dich erinnern kannst, ist, dass du in Tage alten Pizzaresten vor dich hergammelst und ihr Instagram durchscrollst. Sei nicht so ein Typ.

Anstatt auf ungesunde (und um ehrlich zu sein, unsympathische) Weise mit der Situation umzugehen, solltest du diese Energie dazu verwenden, neue Dinge auszuprobieren. Versuche, dich selbst zu finden und erfahre, wer du ausserhalb der Beziehung bist. Das wird dich eventuell dazu verleiten, neue Sportarten auszuprobieren, wieder ins

Fitnessstudio zu gehen, mit Freunden abzuhängen, mit denen du lange nichts mehr gemacht hast und vielleicht sogar zu reisen.

Sie dieser coole, fröhliche, ruhige Typ. Je weniger dich das Beziehungsende beeinflusst, desto mehr wird sie dich wiederhaben wollen. Anstatt verzweifelt und unglücklich zu sein, solltest du versuchen, deine Energie in etwas Produktiveres zu stecken. Sei sozial.

Du wirst ihr nicht nur Zeit und Raum dazu geben, Dinge zu überdenken (und dich zu vermissen), sondern du wirst auch lernen, dass eine feste Freundin dein Leben eher bereichern sollte, anstatt der Mittelpunkt davon zu sein. Glaub uns, dass diese Perspektive dir dabei helfen wird, deine Beziehung in Zukunft auszubalancieren.

Grenze dich von jeder Art von Kontakt für eine Weile ab.

Jede Art von Kontakt abzubrechen wird dir auf lange Sicht helfen. Glaub uns bei dieser Sache. Der Hauptgrund dafür ist, objektiver zu werden und deine Beziehung durch eine neutralere Sichtweise zu sehen. Du kannst das einfach nicht machen, wenn du noch zu nah an der Situation bist und all die Wut und der Schmerz deine Beurteilung beeinflussen. Eine effektive Weise, das zu erreichen, ist keinen Kontakt mit deiner Ex aufzunehmen.

Schreib ihr nicht, ruf sie nicht an und überflute ihren Messenger auch nicht mit Nachrichten. Mach es auch dir selbst einfacher. Stalke ihre Posts auf Instagram nicht. Lass sie sein und konzentriere dich auf dich selbst. Gib es ruhig zu. Du hast es bis zu einem gewissen Grad auch satt, sie zu ertragen.

Es ist am besten, es eine Zeit lang ruhig anzugehen. Entspann dich, binge ein paar Shows, die du dir heruntergeladen hast, geh mit deinem Hund raus, häng mit deinem besten Kumpel ab. Wer auch immer gesagt hat, dass "kein Rückzug, keine Kapitulation" eine erfolgreiche Strategie ist, hat auf jede erdenkliche Weise unrecht.

Planung ist alles: Stärken und Schwächen.

Da du dich jetzt etwas beruhigt hast, kannst du deine vergangene Beziehung wie ein unvoreingenommener Sherlock Holmes betrachten, genau bestimmen, was die Stärken und was die Schwächen eurer Beziehung waren. Unterscheide die positiven Aspekte und erarbeite einen Plan, wie du die guten Dinge beibehalten oder sogar steigern kannst. Liebt ihr es beide, Abenteuer zu erleben und neue Dinge auszuprobieren? Steigere das. Führ sie aus und geh mit ihr auf Trips.

Ähnlich kannst du dieses Vorgehen auch auf die Schwächen eurer Beziehung anwenden. Frage dich selbst, was die Beziehung zum Scheitern gebracht hat. Denke dann über Lösungen und Kompromisse nach, die dabei helfen, die Beziehung zu stärken. Wenn es daran liegt, dass deine emotionale Verbindung und Präsenz ihr gegenüber nicht ausreicht, gehe auf das Kompromiss ein, sowohl physisch als auch emotional mehr für sie da zu sein.

Denk daran, dass es nicht ausreicht, die Änderungen, die du vornimmst, zu verstehen. Du musst diese Änderungen auch durchziehen, um dein Mädel zurückzubekommen. Sei der Mann, der du sein willst, indem du ihr das zeigst und nicht nur darüber redest.

Nur wer die Psyche seiner Ex versteht, kann sie zurückerobernLerne zu VERSTEHEN

Setze den Spielplan um!

Wenn du erst einmal die Stärken und Schwächen der Beziehung mit deiner Ex sortiert hast, kommt der Teil, in dem du genau das auch wirklich einsetzt.

Umwirb sie nicht als derselbe Loser, mit dem sie schlussgemacht hat. Du musst sie zurückgewinnen, indem du dieser tolle Typ bist, der bereit dazu ist, Kompromisse zu machen und ihr zuzuhören. Stelle dich ihr noch einmal richtig vor und zeige ihr, dass es ein zweites Mal funktionieren kann und das nicht nur durch leere Versprechen, sondern durch Taten.

Das kann in drei Phasen aufgeteilt werden.

Phase 1: Überprüfe, wie es bei ihr aussieht

In dieser modernen Welt ist der schnellste und effektivste Weg, Kontakt aufzunehmen, durch texten. Wir wissen, was du jetzt denkst. Wie sollst du ihr nach einer Zeit ohne jeglichen Kontakt schreiben? Pro-Tipp, je länger ihr keinen Kontakt hattet, desto besser. Ein simples "Hey, wie geht es dir?" würde einfach nicht ausreichen. Stattdessen kannst du mit dieser Art von Texten anfangen:

Nostalgische Texte

Verstärke positive Erinnerungen und verdränge die schlechten. Du kannst so etwas schreiben wie "Ich bin gerade an _____ vorbeigekommen. Erinnerst du dich daran, als ______? Oh, das war echt schön." Erinnere sie daran, dass du der Kerl bist, in den sie sich verliebt hat!

Fesselnde Texte

Das ist der Grund, warum du dich weiterbilden musst. Sei dieser komplett neue und aufregende Mann, den sie kennen lernen will. Gib ihr das Gefühl, dass es dir gut geht, indem du etwas sagst wie, "Erinnerst du dich daran, wie sehr du _____ geliebt hast? Ich hab es ausprobiert und ich kann nicht glauben, dass wir das vorher nie probiert haben!"

Wenn du einmal die Sache in Schwung gebracht hast, musst du dein Verhältnis zu ihr vertiefen. Bring sie dazu, sich nach deinen Texten zu sehnen und dazu, mit dir zu texten gedanklich mit etwas Spannendem zu verbinden. Bring sie dazu, richtig ungeduldig zu sein und unbedingt mit dir texten zu wollen.

Und sei beständig. Das zeigt ihr, dass du sie wirklich zurückhaben willst. Wenn du beständig bist, wird sie sich langsam an deine Gegenwart gewöhnen und sie wird dich wieder in ihr Leben lassen.

Du brauchst noch mehr Text-Ideen? Wir helfen gern! Unser ultimativer Messaging-Guide enthält über 30 fantastische Texte, die du ihr senden kannst. Bring sie zum Lachen und lass sie von dir träumen. So gehört sie ganz schnell wieder dir! 

Phase 2: Halte den Ball ruhig

Wenn sie sich an dich gewöhnt hat, kannst du den nächsten Schritt wagen, indem du dich mit ihr verabredest. Und mit verabreden meinen wir nicht, dass du ein romantisches Date ausarbeitest. Nein, in dieser Phase ist es besser, das zu vermeiden. Du wirst sie nur abschrecken.

Du kannst damit anfangen, indem du einfach nur mit ihr abhängst und ein Freund für sie bist. Du kannst ihr schreiben, dass du unglaublich Lust auf das kalorienreiche Eis hast, das ihr beide ab und zu euch gegönnt habt während eurer Beziehung. Und dann kannst du sie ganz, ganz beiläufig sagen, dass du dir gleich eins holen magst und dass sie mitkommen kann, wenn sie möchte. Dieser nicht so offensichtliche Weg, sie nach einer Verabredung zu fragen, wird definitiv deine Chancen verbessern, dass sie einem Treffen zustimmt.

In einem anderen Fall kannst du ihr das Gefühl geben, gebraucht zu werden. Du kannst ihr schreiben, dass diese eine Aufgabe, die dir ein Freund oder vielleicht sogar ein Elternteil dir aufgedrückt hat, sich echt ziehen kann. Es wird so langweilig sein aber hey, wenn sie Lust hat, dir zur Seite zu stehen, wird es das so viel besser machen. Egal ob es darum geht, einkaufen zu gehen, Wäsche zu sortieren oder auch nur deinen Hund oder die Katze der Nachbarn zum Tierarzt zu bringen, es kann ein toller Anfang sein.

Es ist wichtig, eine gelassene und angenehme Verbindung zu ihr aufzubauen.

Phase 3: Beweise deinen Wert!

Wenn sie sich endlich daran gewöhnt hat, dass du wieder einen Platz in ihrem Leben hast, ist es an der Zeit, ihr zu beweisen, dass du alles machen wirst, was es braucht, damit eure Beziehung beim zweiten Mal funktioniert. Langsam aber sicher kannst du eure Beziehung dazu bringen, sich allmählich wieder von Freunden zu Liebenden zu verändern.

Wenn sie sich erst einmal sicherer mit dir fühlt, kannst du sie zu romantischeren Dates ausführen. Sei über das, was du dir zwischen euch wünschst, direkter und offener. Das klingt simpel aber dieser Schritt ist der Schwerste von allen. Um sie davon zu überzeugen, dir noch eine Chance zu geben, solltest du ihr durch Taten zeigen, dass du der Mann bist, in die sie sich gerne wieder verlieben würde.

Erinnerst du dich daran, wie wir vorher darüber geredet haben, dich selbst zu erkunden? Jetzt ist der Moment gekommen, in dem du dein Wissen auf die Probe stellst. Warum hat sie sich von dir getrennt? Hast du sie vernachlässigt? Warst du nie spontan? Hast du sie als selbstverständlich angesehen? Warst du zu bedürftig? Hast du sie fallen gelassen und wichtige Anlässe vergessen?

Was auch immer es war, du musst diesen Eindruck über dich von ihr ändern und ihn in etwas Positives verwandeln. Wenn du sie vernachlässigt hast, drück dich mehr aus und sei emotional für sie da. Wenn sie denkt, dass du ihr nicht genug zuhörst, dann sei der beste gottverdammte Zuhörer und behandle jede kleinste Information, die sie dir mitteilt, als äusserst wichtig. Wenn du nicht spontan genug warst, überrasche sie, indem du mit ihr zu ungeplanten Dates ausführst.

Vergewissere dich, dass du deine Versprechen auch hältst und verspreche nichts, was du nicht halten kannst.

Wann es Sinn macht, wieder zusammenzukommen

Paar hat spass beim eisessem

✔ Ihr habt noch starke Gefühle füreinander.

Wenn ihr eine hervorragende Verbindung zueinander habt und ihr eine tiefe Verbundenheit wie keine andere teil, ist das ein grossartiges Zeichen dafür, wieder mit deiner Ex zusammenzukommen. Wenn du eine so starke Verbindung mit ihr teilst, könnt ihr eure Differenzen beim zweiten Versuch aus dem Weg schaffen.

✔ Eure Prioritäten haben sich aneinander angeglichen.

Vielleicht war das Timing bei eurem ersten Versuch nicht

richtig. Wenn sich die Situation verändert hat, ihr euch auf demselben Weg in euren Leben befindet und das Glück dieses Mal endlich auf deiner Seite steht, könnte es eine der besten Entscheidungen sein, die du je machst.

✔ Die Trennung war plötzlich.

Manchmal machen wir übereilte Entscheidungen in der Hitze des Gefechts. Wir beschliessen Dinge, die wir später bereuen, wenn wir uns etwas abgeregt haben. Eines dieser Dinge kann eine Trennung sein. Vielleicht war es die einfachste Entscheidung zu der Zeit, was ihr beide schlussendlich bereut. Stolz, Temperament und Hochmut haben sich in eine ansonsten grossartige Beziehung eingemischt.

✔ Die Verbindung, die ihr habt, ist nicht wie jede andere.

Du hattest diese grossartige Verbindung mit deiner Ex. Egal wie unglaublich andere Frauen sind, es ist einfach nicht das Gleiche. Wenn du genauso ein Gefühl hast, ist es ein wichtiger Faktor, den du berücksichtigen solltest, wenn du darüber nachdenkst, wieder mit deiner Ex zusammenzukommen oder nicht.

✔ Der Grund für eure Trennung war eher klein und albern.

Manchmal trennen sich Paare wegen eigentlich einfach behebbaren Problemen wegen impulsiven Entscheidungen. Wenn die Beziehung grösstenteils toll war und die Hitze des Gefechts euch dazu geführt hat, ist es Wert, eure Beziehung zu flicken.

Würdest du etwas Kleines und Belangloses zwischen dich und das, was du mit deinem Partner hattest kommen lassen? Manchmal ist die beste Lösung, nicht gleich eine Beziehung komplett hinzuschmeissen.

Wenn es keinen Sinn macht, wieder zusammenzukommen

Paar hat streit

X Du vermisst nur die Beziehung, nicht sie.

Du musst beurteilen, ob du nur die Beziehung vermisst oder ob du wirklich sie vermisst. Wir können die Vorteile vermissen, die eine Beziehung mit sich bringt und die eigentliche Person dafür gar nicht vermissen.

X Sie datet einen anderen Typen.

Wenn sie mit jemand anderem zusammen ist, ist es an der Zeit abzuschliessen und sie glücklich sein zu lassen.

Dränge dich nicht in ihr Leben. Tu dir selbst einen Gefallen, glaub uns.

X Das Vertrauen ist einfach nicht mehr da.

Wenn es noch Vertrauensprobleme zwischen euch gibt und du Bedenken hast, die du nicht einfach abstreifen kannst, ist es besser, nicht die alte Flamme neu anzufachen. Beziehungen sind chaotisch. Wenn diese Risse weiter an dir nagen würden und mit der Zeit nur grösser werden, wäre es um einiges gesünder, dir den Kummer zu ersparen.

Bist du dir sicher, dass du sie zurückhaben willst?

Klar, wir können dir viele Tipps geben, wie du deine Ex zurückbekommst. Aber die eigentliche Frage ist, ob du sie denn überhaupt zurück willst? Hier ist ein Quiz, dass dir dabei helfen kann zu entscheiden, ob du wieder mit ihr zusammensein willst oder nicht.

Fazit

Du liest wahrscheinlich diesen Artikel, weil du deine Ex vermisst und sie zurückhaben willst. Das ist komplett normal. Wenn es noch einige unbewältigte Gefühle gibt, von denen du voraussagst, dass sie nie wieder vergehen werden, selbst wenn ihr wieder zusammenkommt, ist es wohl besser, wenn du nach einer anderen Ausschau hältst und neu beginnst.

Ja, geliebte Menschen kommen und gehen. Manchmal sind sie dazu bestimmt, für eine Weile an unserem Leben teilzunehmen. Ein anderes Mal sollen sie nur kurz vorbeikommen und uns Lebensweisheiten beibringen. Egal, wie sehr diese Lebensweisheiten manchmal weh tun.

Und wenn du dir noch immer unsicher darüber bist, ob du deine Ex wirklich zurück willst, kannst du dir diese Datingwebseiten  ansehen, die dir dabei helfen könnten, wieder da raus in die Dating-Szene zu kommen.