Ashley MadisonVictoria Milan
Gesamteindruck
Gesamteindruck
Zusammenfassung
Zusammenfassung
  • Weltweit grösstes Portal für Seitensprünge
  • Geld zurück Garantie bei fehlendem Erfolg
  • Unkomplizierte Handhabe dank toller App
  • Amateurprofile des Betreibers im System
  • Frauen benutzen Ashley Madison kostenlos
  • Smartphone Version gegen einmalige Zahlung erhältlich
  • Suche auch für Urlaubsreisen möglich
  • Automatischer Creditskauf deaktivierbar
  • Seitensprung-Agentur für Menschen, die in einer festen Beziehung sind
  • technisch sehr ausgereifte Seite
  • freie Suchfunktion, um mit interessanten Mitgliedern in Kontakt zu kommen
  • leider noch wenig Mitglieder
  • Kosten im mittleren Bereich
Mitglieder
Mitglieder
91’000 
Mitglieder
15’000 
wöchentlich aktiv
30’000 
Mitglieder
10’000 
wöchentlich aktiv
Kostenlose Services
Kostenlose Services
  • Anmeldung
  • Profilerstellung
  • Nutzung der Suchfunktion
  • Erkunden des Portals
  • Anmeldung
  • Profilerstellung
  • Suchfunktion
  • Profile anschauen
Kostenpflichtige Services
Kostenpflichtige Services
  • Nachrichten verschicken und lesen
  • Geschenke (Ashley Gifts) verschicken
  • Teilnahme an Chat-Sessions
  • Bevorzugte Anzeige in den Suchergebnissen
  • VIP-Nachrichten versendbar
  • Nachrichten schreiben
  • virtuelle Geschenke versenden
  • Profilbesucher sehen
Kosten und Preise
Kosten und Preise
Basispaket
  • 100 Credits: 44.00 EUR
Premium-Gold
  • 3 Monate: 39.00 EUR / Monat
Chris Pleines
Chris Pleines
Gründer von ZU-ZWEIT.ch und Autor von „Online-Dating für Dummies“
Vor 13 Jahren gründete Chris Pleines das Portal ZU-ZWEIT.ch und ist heute einer der führenden Online-Dating-Experten. In zahlreichen Fernseh-Interviews und Presse-Anfragen gibt er immer wieder Tipps rund ums Online-Dating.
Ashley Madison kostenlos testen