Mysugardaddy.de
MySugayDaddy Anmedlung
MySugayDaddy Kontakaufnahme
MySugayDaddy Profil

Unser Testbericht

Sugardaddys sind in aller Munde: Es ist ein beliebtes Konzept, sich als attraktive Frau einen wohlhabenden, älteren Mann zu suchen - was natürlich auch umgekehrt viele Vorzüge bietet. Doch wo sollte man am besten suchen? Über Mysugardaddy.de kannst du ganz leicht den passenden, älteren Mann mit hohem Einkommen oder eine attraktive, junge Dame, die gerne auch finanzielle Anerkennung erhält, finden. Deutschlandweit sprechen über 40.000 User für gute Chancen, den passenden Daddy bzw. das passende Babe zu finden. 

Auf den ersten Blick scheinen die Nutzer sehr aktiv zu sein und wirklich Interesse an einem Kennenlernen zu haben. Wir haben die Website für dich unter die Lupe genommen und gehen hier auf die wichtigsten Fragen zu Mitgliedern, Kosten und Funktionen ein. 

Wer ist hier angemeldet?

Mitglieder
5'000 aus der Schweiz
Mitgliederaktivität
1'250 wöchentlich aktiv
Geschlechterverteilung
40 %
60 %
  • 60 Prozent der User sind männlich, 40 Prozent weiblich
  • Die Mehrheit der User ist zwischen 18 und 35 Jahren alt
  • Einige Fake-User
  • User sind kommunikativ
  • Männer suchen jüngere Frauen, Frauen suchen wohlhabende, ältere Männer

Die User, die Mysugardaddy nutzen, sind zu 60 Prozent männlich und zu 40 Prozent weiblich. Einige der hier angemeldeten Männer liegen also deutlich unter dem typischen Sugardaddy Alter. Über 60 Prozent der Mitglieder sind zwischen 18 und 35 Jahren alt. Etwas weniger als 10 Prozent sind über 55 Jahre alt. Daher stellt sich natürlich die Frage, ob die männlichen User einfach nur nach attraktiven, jungen Frauen suchen oder es sich hierbei wirklich um wohlhabende Männer handelt, die ein Sugarbabe suchen. Positiv ist, dass die Nutzer sehr kommunikativ sind. Leider sind auf der Seite auch ein paar Fakes zu finden, da hier ausser einer Verifizierung der E-Mail-Adresse keinerlei Überprüfung stattfindet.

Zusammengefasst ist das Ziel der Seite,  dass jüngere Frauen, die gerne Gegenleistungen entgegen nehmen, nach reichen, älteren Männern suchen können - und umgekehrt. 

Frauen
Männer

Altersverteilung

  • 18-24
  • 25-34
  • 35-44
  • 45-54
  • 55+

Anmeldeprozedere

MySugayDaddy Anmedlung
  • Anmeldung sehr einfach und schnell erledigt
  • E-Mail-Adresse muss bestätigt werden
  • Anmeldung kann auch per Facebook durchgeführt werden
  • Nur wenige Daten sind bei der Anmeldung nötig
  • Nach der Registrierug kannst du alle kostenlosen Features nutzen

In nur wenigen Minuten kannst du deinen Account auf Mysugardaddy erstellen. Hierbei kannst du sowohl deinen Facebook Account, als auch deine E-Mail-Adresse verwenden. Besonders schnell geht die Anmeldung über Facebook, da hier die vorhandenen und benötigten Daten übernommen werden. Entscheidest du dich für die Anmeldung per E-Mail-Adresse, solltest du wissen, dass diese gültig sein und bestätigt werden muss. Um einen Account zu erstellen, gibst du zunächst an, ob du Sugardaddy oder Sugarbabe bist. Anschliessend werden Angaben zu Alter, Wohnort, Passwort und Username gefordert. Nach diesem Schritt ist die Bestätigung der E-Mail-Adresse erforderlich. Ist dies erledigt, kannst du mit der Suche nach deinem Sugardaddy oder Sugarbabe beginnen. Deine Profilinformationen kannst du direkt oder später ergänzen. Ein Foto solltest du hochladen, damit du am Matching teilnehmen kannst.

Kontaktaufnahme

MySugayDaddy Kontakaufnahme
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme
  • Nachrichtenaustausch ist kostenpflichtig
  • Freischaltung notwendig, um Kontakt aufzunehmen
  • Freischaltung ist einen Monat gültig
  • Suchfilter und Matching verfügbar

Die Kontaktaufnahme auf Mysugardaddy ist vielfältig möglich. Zum einen kannst du User zu deinen Favoriten hinzufügen, zum anderen ganz aktiv durch das Versenden von einer Nachricht oder einem Kuss auf dich aufmerksam machen. Um jedoch Nachrichten zu empfangen oder zu versenden, ist es notwendig, diesen User freizuschalten oder die Freischaltung zu beantragen. Ausserdem hast du das Dating Spiel, welches dem Matching bei Tinder ähnelt. Um hier teilzunehmen benötigst du ein verifiziertes Profilbild. Hast du dies nicht, kannst du keine anderen User sehen, die am Spiel teilnehmen. Über den Suchfilter hast du wiederum die Möglichkeit, gezielt nach anderen Usern zu suchen. Hier kannst du deinen Standort oder jede beliebige Stadt auswählen.Ds Versenden von Nachrichten auf Mysugardaddy ist sowohl für Frauen, als auch für Männer nur mit VIP-Account möglich.

Profilinformationen

MySugayDaddy Profil
  • Profile enthalten allgemeine Informationen
  • Freitext möglich
  • Du kannst mehrere Bilder hochladen
  • Userprofile und Fotos für alle sichtbar
  • Informationen können später ausgefüllt werden

    Die Profilinformationen auf mysugardaddy.de können gleich zu Beginn oder später ausgefüllt werden und sind, zumindest oberflächlich gesehen, aussagekräftig. Neben Informationen zum Aussehen und den Gewohnheiten, spielt hier natürlich auch das Gehalt eine Rolle. In einem Freitext hast du die Chance, den Sugardaddys oder Sugarbabes mitzuteilen, wonach du genau suchst. Hier ist es dir überlassen, welche Angaben du machst. Die Bilder und Informationen sind für alle User sichtbar und können nicht manuell eingestellt werden. Es ist sehr ratsam mindestens ein Bild hochzuladen, da du so auch am Matching teilnehmen kannst. Hierbei hast du die Chance auf andere Mitglieder aufmerksam zu werden. Über das jeweilige Userprofil kannst du die Freischaltung beantragen und somit die Kontaktaufnahme auf mysugardaddy.de ermöglichen.

    App

      Eine Mysugardaddy.de App ist nicht verfügbar. Sowohl Android, als auch iOS Nutzer müssen auf die gut ausgebaute, mobile Website zurückgreifen, welche eine praktische Alternative zur App ist.

      Praxistest

      Mysugardaddy ist eine praktische Website für Sugardaddys, die Sugarbabes kennenlernen möchten. Frauen zahlen hier für eine Premium-Mitgliedschaft zu ihrem Erfreuen weniger als Männer. Eine VIP-Mitgliedschaft ist ein absolutes Muss, wenn du wirklich Interesse daran hast, andere User zu treffen.

      Im Grossen und Ganzen hat mysugardaddy.de alles, was eine Online-Datingseite haben sollte. Die Profile können aussagekräftig ausgefüllt werden, in einem Blog werden regelmässig interessante Beiträge zum Thema veröffentlicht und zudem gibt es hier ein Dating Spiel, welches die Nutzung der Seite spannender gestaltet und die Zeit beim Warten auf neue Nachrichten zu überbrücken. Der Support ist sowohl telefonisch, als auch per Mail erreichbar und antwortet schnell auf Anfragen. Ein paar Fake-User sind auf Mysugardaddy zu finden, da nur die E-Mail-Adresse verifiziert werden muss. Möchtest du auf Nummer sicher gehen, kannst du darauf achten, dass du nur Kontakt zu Usern mit überprüfter Identität aufnimmst.

      Das Design

      Das Design in dem mysugardaddy.de aufgebaut ist, ist simpel aber dennoch ansprechend. Alle vorhandenen Funktionen sind deutlich beschriftet und somit leicht zu finden. Wer die Seite Mysugardaddy von unterwegs nutzen möchte, muss dies über die mobile Website machen, da keine App verfügbar ist.
      Im Test ist mehrfach aufgefallen, dass es bei der Anmeldung zu Problemen kam. Teilweise funktionierte der Verifizierungslink nicht und teilweise war der Login nur einmal möglich. Ist dies der Fall, kann der Support unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktiert werden: support@mysugardaddy.eu.Der Support ist sowohl per E-Mail, als auch per Telefon erreichbar. Somit ist eine gute Betreuung durch den Anbieter Mysugardaddy gegeben.

      Mysugardaddy.de Kosten und Preise

      Kostenlose Services
      • Anmeldung
      • Profile anschauen
      • Matching
      • Suchfilter
      • Küsse versenden für Frauen
      Kostenpflichtige Services
      • Nachrichtenaustausch
      • User freischalten
      • Freischaltung anfragen
      • Küsse versenden für Männer
      • Besucher und Favoritenliste sehen
      • Volltreffer sehen
      Dauer / Credits / CoinsKostenGesamt
      VIP-Mitgliedschaft für Männer
      1 Monat59.99 EUR / Monat59.99 EUR
      3 Monate49.99 EUR / Monat149.97 EUR
      6 Monate39.99 EUR / Monat239.94 EUR
      12 Monate29.99 EUR / Monat359.88 EUR
      VIP-Mitgliedschaft für Frauen
      1 Monat29.99 EUR / Monat29.99 EUR
      3 Monate24.99 EUR / Monat74.97 EUR
      6 Monate19.99 EUR / Monat119.94 EUR
      12 Monate14.99 EUR / Monat179.88 EUR
      Credits
      50 Credits0.32 EUR / Credit15.99 EUR
      150 Credits0.23 EUR / Credit34.99 EUR
      500 Credits0.18 EUR / Credit89.99 EUR
      1'000 Credits0.15 EUR / Credit149.99 EUR

      Ist Mysugardaddy.de teuer oder günstig?

      Im Preisvergleich mit anderen Anbietern ist Mysugardaddy.de im oberen Mittelfeld.

      MySugayDaddy VIP Maenner
      Zahlungsmöglichkeiten
      • Kreditkarte
      • Sofortüberweisung
      Diskretion der Zahlung
      • Eine Zahlung ohne die Angabe des Namens ist auf der Website mysugardaddy.de nicht möglich

      Premium-Mitglieder erhalten monatlich 50 gratis Credits. Diese reichen, um 10 User freizuschalten. Die Freischaltung von Basis-Usern kostet für Basis-User 20 Credits.

      Frauen aufgepasst: Frauen zahlen allgemein weniger für die VIP-Mitgliedschaft als Männer. 

      Besonderheiten

      Suchfilter

      Der Suchfilter hilft dir dabei, andere User, die in dein "Beuteschema" passen zu finden. Hier kannst du nach Wohnort, Alter und anderen Punkten suchen. Den Wohnort kannst du übrgens beliebig eingeben.

      Blog

      Auf dem Blog findest du Beiträge, die das Thema Sugardaddy und Sugarbabe behandeln. Hier werden wertvolle Informationen und interessante Berichte aufgeführt.

      Dating Spiel

      Das Dating Spiel ist ein Matching, bei dem du anhand von Bildern auf User aufmerksam werden kannst. Besteht gegenseitiges Interesse, wirst du darüber benachtigt.

      Unsere Bewertung

      Anmeldeprozedere: 2.5 / 5
      Kontaktaufnahme: 3.5 / 5
      Profilinformationen: 4.0 / 5
      Praxistest: 3.0 / 5

      Fazit unseres Testredakteurs

      Chris Pleines, Autor bei ZU-ZWEIT.ch
      Mysugardaddy.de ist als klassische Sugardaddy-Website gut dafür geeignet, jüngere Frauen oder ältere, wohlhabende Männer kennenzulernen. Die Seite bietet viele nützliche Funktionen, die bei der Partnersuche helfen. Zum Nachrichtenaustausch brauchst du jedoch eine Premium-Mitgliedschaft, darüber hinaus zusätzlich Credits, die zum Freischalten der Profile benötigt werden. Mysugardaddy.de bietet sich vor allem für Frauen an, die ältere Männer, welche hier etwas in der Überzahl sind, kennenlernen möchten.

      FAQ

      Kosten

      Was kostet eine Premium-Mitgliedschaft auf Mysugardaddy.de?

      Die Kosten der Premium-Mitgliedschaft sind von der Laufzeit abhängig und variieren zwischen bei Frauen zwischen 14,99€ und 29,99€ und bei den Männern zwischen 29,99 € und 59,99 € monatlich. Zudem werden kostenpflichtige Credits benötigt, um die Kontaktaufnahme zu ermöglichen.

      Kostenlos Funktionen

      Kann ich auf Mysugardaddy kostenfrei Nachrichten versenden?

      Nein, um Nachrichten zu versenden, musst du eine VIP-Mitgliedschaft abschliessen. Zudem werden Credits benötigt, um die Profile freizuschalten.

      Kann ich Userprofile auf Mysuggardaddy kostenlos anschauen?

      Ja, das Anschauen von Profilen und Bildern ist kostenfrei möglich.

      Zahlung

      Kann ich die VIP-Mitgliedschaft auf Mysugardaddy.de monatlich zahlen?

      Nein, der Gesamtbetrag der VIP-Mitgliedschaft wird direkt nach der Buchung fällig und dies einmalig. Hast du die einmonatige Mitgliedschaft, kannst du diese natürlich monatlich zahlen.

      Welche Zahlungsmethoden kann ich auswählen, um eine VIP-Mitgliedschaft abzuschliessen?

      Um die Vip-Mitgliedschaft zu zahlen, kannst du zwischen SOFORT-Überweisung und Kreditkarte wählen.

      Benutzerfreundlichkeit

      Kann ich als Premium-User jeden anderen Mysugardaddy.de User kontaktieren?

      Nein, um Usern eine Nachricht zu schreiben, musst du erst Credits zahlen. Basis-User zahlen für die Freischaltung eines Basis-Users 20 Credits und für die Freischaltung eines Premium-Users 5 Credits.

      Was sind die Credits, die ich auf Mysugardaddy kaufen kann?

      Mit den Credits kannst du User freischalten und diese anschliessend kontaktieren. Die Anfrage zur Freischaltung ist kostenfrei möglich.

      Kann ich mein Profil nach der Deaktivierung wieder selber aktivieren?

      Nein, die Aktivierung muss durch den Support durchgefuhrt werden.

      Fakten

      Wie alt muss ich sein, um Mysugardaddy.de zu nutzen?

      Ein Mindestalter von 18 Jahren ist erforderlich, um einen Account auf der Website zu erstellen.

      Hast du deine Frage nicht gefunden? Frag uns!

      Bitte stelle deine Frage.
      Bitte gib deinen Vornamen an.

      Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

      Teile deine Mysugardaddy.de Erfahrung

      Leider gibt es noch keine Erfahrungsberichte über Mysugardaddy.de. Sei der/die Erste und teile deine Erfahrungen mit anderen:

      Ich bin:
      Bitte wähle eine der Optionen.
      Ich suche:
      Bitte wähle eine der Optionen.
      Bitte gib deinen Erfahrungsbericht an.
      Bitte gib dein Alter an.
      Bewerte Mysugardaddy.de:
      Bitte bewerte Mysugardaddy.de
      Bitte gib an ob du Mysugardaddy.de weiter empfehlen würdest.

      Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Nach der redaktionellen Prüfung werden wir diesen hier veröffentlichen.

      Persönliche Empfehlung

      Lisa
      Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

      Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

      Mehr erfahren...

      Infos

      Unternehmen:SDC Ventures GmbH
      Adresse:Westfalendamm, 263 Dortmund, Nordrhein-Westfalen 44141 Germany
      E-Mail:info@mysugardaddy.eu
      Telefon-Hotline:+49 231 79919742