Unser Testbericht:

Polish Hearts im Test Mai 2019

Polish Hearts ist die eine der bekannteste Dating-Seite für Polen und Polinnen weltweit. Die Meinungen über das Portal gehen jedoch in Foren und Bewertungsplattformen auseinander.

Ob die Erfolgschancen für ein Date ausserhalb Polens gut stehen, erfährst du in unserem umfangreichen Testbericht.

Vielleicht doch besser geeignet für Dich:

Anmeldung

Polish Hearts Anmeldung
  • Registrierung ist schnell durchgeführt
  • Accounterstellung nur im Browser möglich

Die Registrierung bei Polish Hearts geht schnell und einfach von der Hand. Zumindest, solange du diese ausserhalb der Android App durchführen möchtest: In der mobilen Anwendung kannst du kein neues Konto erstellen. Optional ist auch eine Anmeldung mit deinem Facebook-Profil möglich.

Bei der klassischen Variante bedarf es nicht vieler Informationen. Der gewünschte Nickname, Geburtsdatum und Geschlecht, sowie eine Mailadresse und Passwort genügen zum Start. Per E-Mail erhältst du umgehend eine Bestätigungsnachricht mit einem Verifizierungslink. Alternativ kannst du auch den mitgesendeten, vierstelligen Code auf der Plattform eingeben, um die Anmeldung abzuschliessen.

Profilerstellung

  • Unbegrenzter Upload von Profilbildern nur für Premium-User
  • Umfangreiche Angaben möglich
  • Freitextfelder zur besseren Selbstdarstellung vorhanden
  • Angaben können jederzeit geändert werden
  • Profiltexte und -bilder werden vor der Freischaltung überprüft

Polish Hearts bietet dir im Profil umfangreiche Angaben, um dich von deiner besten Seite zu präsentieren. Neben den üblichen Punkten, wie z.B. Grösse, Gewicht, Familienstand (inklusive Kindern) und gesprochene Sprachen, können auch Angaben zu Beruf, Alkohol- sowie Tabakkonsum und Religion gemacht werden.

Sehr schön fanden wir die Möglichkeit, in einem der drei Freitextfeldern einen persönlicheren Text für interessierte Besucher zu verfassen. Zu diesen Themen kannst du hier mehr über dich verraten: „About“ (Selbstbeschreibung), „My interests“ (Interessen und Hobbys) und „Looking“ (nach was du auf Polish Hearts suchst).

Auch als Nicht-Premium-User kannst du Bilder uploaden – allerdings maximal fünf Stück. Sexuelle Darstellungen bzw. Erwachsenen-Inhalte sind allerdings unerwünscht. Die manuelle Prüfung der Pics und Freischaltung durch den Betreiber war innerhalb kürzester Zeit durchgeführt.  Zusätzlich werden auch alle eingestellten Texte gecheckt.

Deine Angaben können jederzeit geändert oder ergänzt werden.

Mitglieder

Polish Hearts Online Users
  • Über 1.500.000 Mitglieder weltweit
  • Anzahl der Accounts aus der Schweiz überschaubar
  • Sehr hoher Anteil an echten Usern
  • Männer sind klar in der Überzahl
  • Durchschnittlich 1.000 Nutzer online

1.500.000 Mitglieder bei Polish Hearts wirken auf den ersten Blick imposant. Leider sind durchschnittlich nur in etwa 1.000 Nutzer in den Abendstunden online - wohlgemerkt weltweit. Auf die Schweiz heruntergebrochen sind das in der Praxis leider teilweise nur ca. 50 Personen – in etwa 75% davon sind dies Männer. Die Altersverteilung reichte von 18 bis hoch ins Seniorenalter. Die absolute Mehrheit bewegt sich allerdings etwa in der Spanne von 20 bis 50 Jahren.

Sehr positiv hingegen fanden wir die Qualität der Nutzer: Wir haben keinerlei offensichtliche Fakes ausmachen können. Die auf anderen Plattformen oft vertretenen, suspekten User mit Model-Bildern waren praktisch nicht vorhanden. Ebenfalls erhielten wir keine Scam-Nachrichten und Angebote, uns auf andere Angebotsseiten zu locken. Womöglich liegt das unter anderem an der Preispolitik, die jeden Versand von Nachrichten kostenpflichtig macht.

Zusammenfassend kann man sagen, dass auf Polish Hearts überwiegend Polen und Polinnen im Alter von 20 und 50 Jahren unterwegs sind, um Bekanntschaften für Freundschaft, Beziehung, aber auch sexuellen Kontakt zu finden.

Profil

  • Vollständig ausgefüllte, informative Profile
  • Freitextfelder überwiegend polnisch
  • Nur jugendfreie Bildinhalte

In unserem Testlauf haben wir fast nur vollständig ausgefüllte, höchstwahrscheinlich echte Profile gefunden. Einziger Wermutstropfen: Die meisten Freitextfelder wurden auf Polnisch ausgefüllt. Um mehr über die Herzensdame zu erfahren, musst du wohl oder übel einen Online-Übersetzungsdienst bemühen.

Ein weiterer Minuspunkt: Das Ignorieren von Mitglieder ist mittels Blacklist nur zahlender Kundschaft vorbehalten.

Stichwort Premium-Angebote – du kannst leider nicht sehen, ob dein Gegenüber einen kostenpflichtigen Account zum Antworten hat.

Es besteht keine Möglichkeit, gewisse Profilinformationen nur einem eingeschränkten Kreis zugänglich zu machen.

Kontakt herstellen

Polish Hearts Search
Polish Hearts Message
  • Versand von Gifts (Geschenken)
  • Besucherliste verfügbar
  • Nachrichtenversand ist fast ausnahmslos kostenpflichtig

Prominent auf der Startseite ist die Suche platziert. Diese stellt den idealen Einstieg dar. Neben der Recherche nach Altersspanne, Geschlecht und Entfernung, können zusätzlich Profile ohne Foto automatisch aussortiert werden. Die Advanced Search (erweiterte Suche) bietet alles was das Herz begehrt – zusätzlich sind hier folgende Parameter verfügbar: Familienstand, Kinder, Bildung, Beruf, Figur, Haar- und Augenfarbe, Trinkverhalten, Rauchgewohnheiten, Sternkreiszeichen, sowie gesprochene Sprachen. Ebenfalls kann hier auch nach Online-Usern gesucht werden.

Die klassische Variante, den ersten Kontakt aufzunehmen, besteht durch den Versand einer Message direkt über das Profil. Beachtet hierbei, dass der Versand nur zahlenden Nutzern zur Verfügung steht. Eine Ausnahme stellt, die VIP-Mitgliedschaft dar, über die du mehr unter den Testrubriken „Special Features“ und „Kosten“ erfährst. Schüchterne User können ebenfalls Gifts (Geschenke) kostenlos versenden.

Erhaltene Geschenke, sowie deine Besucher kannst du unter „Who visited me“ (wer hat mein Profil besucht) und „Messages“ (Geschenke werden hier angezeigt) überprüfen.

Auf Wunsch kannst du eine Mailbenachrichtigung für neue Nachrichten und Geschenke einrichten.

Funktionalität

Polish Hearts App
  • Einfache Bedienung
  • FAQ-Rubrik vorhanden
  • Android-App verfügbar
  • Sehr gute Web-App für mobile Endgeräte

Polish Hearts ist klar gegliedert und einfach aufgebaut. Die wichtigsten Fragen werden unter dem Menüpunkt „FAQ“ beantwortet. Während unseres Tests hatten wir keinerlei technischen Probleme.

Es existiert eine Android-App im Google Play Store – Apple iPhone-Nutzer haben hier das Nachsehen. Glücklicherweise ist die mobile Website super gestaltet und lässt auch bei iOS-Usern keinen Frust aufkommen. Wichtiges Detail: Eine Registrierung ist nur im Browser möglich, ansonsten steht die Applikation der Browser-Version in nichts nach.

Special Features

VIP-Upgrade

Neben oder alternativ zur Premium-Mitgliedschaft, besteht die Möglichkeit, die VIP-Mitgliedschaft in Form eines Abonnements zu erwerben. Dies bietet eine Option, die in der Dating-Landschaft eine Seltenheit darstellt: Du kannst damit Nicht-Premium-User in deine VIP-Liste aufnehmen und diese können dir nun auch ohne Premium-Account kostenlos und unbegrenzt Nachrichten senden. Das erhöht die Erfolgschancen ungemein. Mehr über das Modell erfährst du in der Kosten-Rubrik unseres Reviews.

Gifts (Geschenke)

„Gifts“ (auf Deutsch: Geschenke) sind kleine Aufmerksamkeiten in Form von Emojis, die du den anderen Nutzern schicken kannst. Zur Wahl stehen: Lächeln, Kuss, Einladung zur Autofahrt, Champagner, Drink und Rose. Der Versand der Präsente ist kostenlos. Falls du generös bist: Es ist auch möglich, einem User einen kostenpflichtigen Premium-Account zu spendieren.

Polish Hearts im Praxistest

  • Keine Nachrichten erhalten
  • Polnische Sprachkenntnisse sehr vorteilhaft
  • Englische Sprachkenntnisse zwingend erforderlich
  • Gute und einfache Nutzbarkeit des Interfaces

Nach der Registrierung haben wir uns sehr schnell zurechtgefunden. Der Aufbau ist klar gestaltet und optisch ansprechend. Voraussetzung dabei: Du bist des Englischen oder Polnischen mächtig. Eine deutschsprachige Oberfläche ist nicht vorhanden - das ist leider ein Minuspunkt. Bei den meist auf Polnisch ausgefüllten Freitextfeldern in den Profilen war uns der Google Translator eine willkommene Hilfe.

In unserem Testzeitraum haben wir leider keine Nachricht erhalten, dafür jedoch viele Profilbesucherinnen und Gifts – so abschreckend waren wir wohl doch nicht. Allerdings zeigt das, dass das schöne Geschlecht oftmals kein Geld für einen Premium- oder VIP-Account ausgibt. Um hier erfolgreich eine Dame kennenzulernen, führt kein Weg um ein kostenpflichtiges Abonnement herum.

Die Aktivität der anderen User an einem Donnerstagabend war leider ernüchternd: Im 50km-Radius einer Schweizer Grossstadt waren gerade einmal acht Nutzer online, davon drei Frauen. Am Wochenende bleibt die Anzahl der Damen bundesweit ebenfalls zweistellig.

Persönliche Empfehlung

lisa
Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

Mehr erfahren...

Kosten und Preise

Dauer / Credits / CoinsKosten pro MonatGesamt
PREMIUM
1 Monat17.99 € / Monat17.99 €
3 Monate7.33 € / Monat21.99 €
6 Monate5.67 € / Monat34.02 €
12 Monate4.17 € / Monat50.04 €
VIP
1 Monat17.99 € / Monat17.99 €
3 Monate7.33 € / Monat21.99 €
6 Monate5.67 € / Monat34.02 €
12 Monate4.17 € / Monat50.04 €
PREMIUM+VIP
1 Monat29.99 € / Monat29.99 €
3 Monate13.33 € / Monat39.99 €
6 Monate9.33 € / Monat55.98 €
12 Monate7.50 € / Monat90.00 €
Polish Hearts Price Table
Kostenlose Services
  • Account erstellen
  • Suchfunktionen (inklusive erweiterte Suche)
  • Geschenke versenden
  • Profile betrachten
  • Besucherliste anzeigen lassen
  • Nachrichten empfangen
Kostenpflichtige Services
  • Nachrichten versenden
  • Mehr als fünf Profilbilder uploaden
  • User sperren / ignorieren
Zahlungsmöglichkeiten
  • Überweisung
  • Kreditkarte
  • Paysafecard

Polish Hearts bietet dir ein etwas kompliziertes Abo-Modell an:

Die Premium-Option ist vergleichbar mit kostenpflichtigen Optionen anderen Dating-Websites. Sie schaltet den kostenlosen Nachrichtenversand und -empfang frei und bietet dir die Möglichkeit, mehr als fünf Profilbilder hochzuladen.

Die VIP-Option ermöglicht es dir, andere Nutzer zu deiner VIP-Liste hinzuzufügen. Diese können dir dann auch ohne Premium-Account unbegrenzt auf deine Nachrichten antworten.

Für erfolgreiches Dating empfehlen wir dir das PREMIUM+VIP-Bundle, da ein Grossteil der Damen keine kostenpflichtige Mitgliedschaft haben und dir sonst nicht antworten können.

Preislich bewegt sich Polish Hearts auch mit dem teuersten Paket im unteren Mittelfeld. Besonders günstig kommst du auf lange Sicht mit der lebenslangen Mitgliedschaft, welche nicht einmal 100,00 € kostet, weg. Eine anonyme Zahlung ist nur über einen Umweg möglich: Hierfür musst du dein Skrill-Guthaben mittels einer PaysafeCard aufladen. Dies funktioniert problemlos, da die beiden Unternehmen zusammen gehören.

Die Kündigungsfristen sind fair und transparent: Du kannst dein laufendes Abo jederzeit unter „My Profile“ wirksam beenden.

Fazit

Als Schweizer Nutzer hat uns Polish Hearts leider nicht überzeugt. Dabei macht das Portal nicht einmal etwas Gravierendes falsch: Aufbau und Funktionsumfang sind klasse und auch der Preis befindet sich unterhalb des Durchschnitts. Nur die fehlende, sprachliche Lokalisierung und die nicht vorhandene iOS-App kann man zu Recht kritisieren.

Ausschlaggebend für uns ist hier die maue Userzahl in der Schweiz. Auch wenn 1.500.000 registrierte Mitglieder viel klingen: Im gesamten Land sind praktisch nie mehr als 100 Damen gleichzeitig online aktiv. Dies betrifft ebenfalls die „High Noon“ im Dating-Bereich – abends und am Wochenende.

Falls du also nicht eine Beziehung direkt in Polen suchen möchtest und du dir mehr Auswahl in deiner Umgebung wünschst, können wir dir unsere Testsieger aus dem Bereich Partnervermittlung Osteuropa  ans Herz legen.

FAQ

Plattform und Preise

Was ist ein Premium-Account?

Mit einem Premium-Account hast du die Möglichkeit, initiativ mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu treten und erhaltene Nachrichten zu beantworten. Ohne dieses Upgrade kannst du nur VIP-Usern antworten, die dich in ihrer Liste haben.

Was ist ein VIP-Account?

Ein VIP-Account erlaubt dir, Leute auf deine VIP-Liste zu setzen. Die User auf dieser Liste können dir schreiben und antworten, auch wenn sie über keinen Premium-Account verfügen.

Warum kostet die Nutzung von Polish Hearts Geld?

Polish Hearts begründet dies damit, dass mit dem Geld die Community technisch weiterentwickelt wird. Ausserdem müssen Werbeaktionen, um die Dating-Plattform bekannter zu machen und der persönliche 24/7-Support bezahlt werden.

Wie kann ich ein Account-Upgrade bezahlen?

Zur Bezahlung gibt es verschiedene Möglichkeiten: Banküberweisung, Kreditkarte und Skrill.

Ich habe per Überweisung gezahlt – wieso ist mein Upgrade nicht aktiv?

Die Transaktion kann aufgrund des zwischengeschalteten Dienstleisters Gate 2 Shop bis zu zehn Werktage in Anspruch nehmen.

Nutzung und Profile

Warum ist mein Konto inaktiv und kann keine Geschenke versenden?

Dies geschieht aus Sicherheitsgründen. Alle neuen Profile werden zuerst vom Support-Team überprüft und manuell freigeschaltet. Sobald dies geschehen ist, können die Funktionen – soweit bezahlt – frei genutzt werden.

Warum werden Änderungen an meinem Profil nicht angezeigt?

Jede Änderung deines Profils wird von den Moderatoren überprüft und freigeschaltet. Dies kann – je nach Auslastung – von einigen Minuten, bis hin zu einigen Stunden dauern.

Wie kann ich mein Profil löschen?

Das Profil kann jederzeit gelöscht werden: Klicke einfach unter dem Menüpunkt „My Profile“ auf „Delete Profile“.

Warum sind meine hochgeladenen Bilder nicht sichtbar?

Deine hochgeladenen Fotos werden einzeln überprüft, ob diese keine unangemessenen Inhalten enthalten. Nach dem Review durch Polish Hearts werden sie öffentlich freigeschaltet.

Wie kann ich mein Passwort wiederherstellen, wenn ich es vergessen habe?

Da kannst dir sowohl deinen Usernamen schicken lassen, als auch dein Passwort zurücksetzen. Dazu klickst du auf „Forgot your password or user name?“ oben rechts, direkt neben dem Login-Panel.

Wie kann ich meinen Profilnamen ändern?

Dein Username kann leider auch auf Anfrage an den Support nicht geändert werden.

Warum kann ich keine Nachrichten senden, obwohl ich auf einer VIP-Liste bin?

Für gewöhnlich funktioniert dies, indem du dich ausloggst und wieder neu einloggst. Falls das nicht funktioniert, kannst du dich an den Support wenden.

Hast du deine Frage nicht gefunden? Frag uns!

Bitte stelle deine Frage.
Bitte gib deinen Vornamen an.

Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

Teile deine Polish Hearts Erfahrung

Leider gibt es noch keine Erfahrungsberichte über Polish Hearts. Sei der/die Erste und teile deine Erfahrungen mit anderen:

Ich bin:
Bitte wähle eine der Optionen.
Ich suche:
Bitte wähle eine der Optionen.
Bitte gib deinen Erfahrungsbericht an.
Bitte gib dein Alter an.
Bewerte Polish Hearts:
Bitte bewerte Polish Hearts
Bitte gib an ob du Polish Hearts weiter empfehlen würdest.

Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Nach der redaktionellen Prüfung werden wir diesen hier veröffentlichen.

Infos

Unternehmen:Haby Internet Business Management FZ LLC
Adresse:BLDG A4, Office 932, Al Hamra Free Zone, Ras Al Khaimah, UAE
E-Mail:office@haby.co