Chatout im Test 2022

Chatten ohne Registrierung – ist das wirklich möglich? Chatout verspricht anonymes Chatten in den unterschiedlichsten Chaträumen. Sind die 15.000 Usern wirklich so aktiv? Wir haben getestet.

500 Mitglieder
 40% ♀ 
 60% ♂ 
Gut für:
5 / 5
3 / 5
1 / 5
Erfolgsquote:
8 / 10
30 / 10
31 / 10
Vergleiche Chatout
Altersverteilung:
18-24
25-34
35-49
50+

Wie viele Mitglieder sind in deiner Region?

Berechne die Anzahl der Chatout-Mitglieder aus deiner Stadt:
Analysiere Mitgliederzahlen...

Chatout in 10 Sekunden

  • Chatout ist ein Portal, auf dem du mit anderen Usern chatten und dich im Forum austauschen kannst
  • Frauen sind hier deutlich in der Unterzahl. Mehr zu den Mitgliedern hier.
  • Der Erotikchat ist sehr gut besucht
  • Nur wenige bis keine User in allgemeinen Rooms unterwegs
  • Die Nutzung ist völlig kostenfrei. Eine Premium-Mitgliedschaft ist nicht möglich
  • Profilfotos und Informationen können nur von registrierten Usern gesehen werden
  • Eine App ist nicht verfügbar
  • Das Niveau der User ist teilweise unangemessen
  • Chatout bietet einige Funktionen, wie Pinnwand und Forum
  • Du kannst Chatout kostenlos nutzen
Chris Pleines
Chris Pleines
Gründer von ZU-ZWEIT.ch und Autor von „Online-Dating für Dummies“
Chatout ist ganz klar eine kostenlose Möglichkeit, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten – ob es sich bei ihnen um Fakes handelt, kann leider nicht überprüft werden. Das Besondere an der Plattform ist, dass hier wirklich keinerlei Registrierung notwendig ist, um zu chatten. 

Warum du uns vertrauen kannst

  • Wir testen und vergleichen seit über 13 Jahren Online-Dating Seiten
  • Mehr als 3.000 Apps und Webseiten wurden unter die Lupe genommen
  • Unsere Ergebnisse sind im Gegensatz zu vielen anderen Vergleichsseiten objektiv, fundiert und faktenbasiert
  • Wir überarbeiten unsere Testberichte monatlich und danken für das viele positive Leser-Feedback
  • Unsere Dating-Experten sind häufig in der Presse / im Fernsehen zu sehen. Alle Veröffentlichungen findest du hier
  • Wir sind Autor des Buches „Online-Dating für Dummies“. Mehr dazu auf unserer Über uns Seite 

Für wen eigent sich Chatout und für wen nicht?

  • Für alle, die deutschlandweit mit anderen Usern chatten möchten
  • Wenn dir deine Privatsphäre wichtig ist und du anonym chatten willst
  • Für alle, die im Forum diskutieren wollen
  • Wenn du auf der Suche nach erotischen Abenteuern und Affären bist
  • Für alle, die nach einer festen Partnerschaft Ausschau halten
  • Wenn du seriöse und niveauvolle Unterhaltungen führen willst
Zurück zur Übersicht

Was wir an Chatout mögen und nicht mögen

  • Die Nutzung von Chatout ist kosenfrei
  • Neben dem Chat steht dir hier ein Forum zum Austausch bereit
  • Du kannst die Website anonym nutzen
  • Eine App ist nicht verfügbar
  • Leider sind nur wenige User in allgemeinen Chatrooms online
  • Der Umgangston ist teils unangemessen und gewöhnungsbedürftig

Kosten

Ist Chatout teuer oder günstig?

Im Preisvergleich mit anderen Anbietern ist Chatout kostenlos.

Chatout ist komplett kostenlos nutzbar.

Zurück zur Übersicht

Wer ist hier angemeldet?

Mitglieder
500 aus der Schweiz
Mitgliederaktivität
100 tägliche Logins
Geschlechterverteilung
40 %
60 %
  • Viele User ohne Account unterwegs
  • Einige sehr unverschämte User

Egal ob mit oder ohne Anmeldung: Genügend Chatpartner findest du hier sowohl tagsüber, als auch abends auf jeden Fall. Da die Altersspanne sehr gross ist, kannst du dir sicher sein, dass auch in deinem Alter jemand anwesend ist, den du zu einem privaten Chat einladen kannst. Wie in vielen anderen Chats sind auch hier die Männer deutlich in der Überzahl. Die User selbst sind häufig auf Sexuelles aus. Während es im öffentlichen Chat eher ruhig zugeht, bekommst du in privaten Chats nicht selten ziemlich direkte Anfragen mit Flirtversuchen und mehr. Bekommst du im privaten Chat Links zugeschickt, solltest du diese besser nicht öffnen. Hier handelt es häufig um Links zu pornografischen Seiten von Fake-Usern. Absichten eine ernsthafte Beziehung zu führen hat hier kaum jemand. Der Zeitvertreib und das Chatten stehen im Vordergrund.

Neumitglieder bei Chatout im Oktober 2022 im Vergleich

Hier siehst du, wie sich die Mitgliederzahlen bei Chatout im Vergleich zu anderen Anbietern entwickeln

Livejasmin kostenlos testen

Wie viele Mitglieder sind in deiner Region?

Berechne die Anzahl der Chatout-Mitglieder aus deiner Stadt:
Analysiere Mitgliederzahlen...
Zurück zur Übersicht

Chatout im Detail

  • Lesedauer 16 Minuten
  • Viele Insider-Informationen für mehr Erfolg

Anmeldeprozess bei Chatout

Chatout Registrierung
  • Das Geschlecht genügt um ohne Anmeldung zu chatten
  • Bei der Registrierung muss die E-Mail-Adresse verifiziert werden
  • Der Chat kann direkt nach Eingabe von Geschlecht oder Anmeldedaten genutzt werden

Chatout ist eine Plattform, auf der du sogar ohne Anmeldung chatten kannst. Hierzu genügt es, wenn du auf der Startseite auf dein Geschlecht klickst. Du bekommst einen automatischen Username, der sich aus dem Wort 'Tourist/in' und einer Zahl zusammen setzt und schon kannst du loslegen. Möchtest du den Chat öfter nutzen, ist es sinnvoll, einen Account zu erstellen. Hierzu kannst du dir deinen Username frei wählen, dein Geburtsdatum, deine E-Mail-Adresse und ein Passwort eingeben. Die E-Mail-Adresse musst du verifizieren, bevor du fortfahren kannst. Bereits nach wenigen Minuten hast du Zugriff auf alle Features von Chatout. Dein Profil, welches Informationen wie Name, Beziehungsstatus und Freitextfelder beinhaltet, kannst du ganz in Ruhe später ausfüllen. Möchtest du nicht, dass andere User dein Profil ansehen können, solltest du dies über die Einstellungen auf unsichtbar stellten. Auch das Hochladen von Fotos ist hier freiwillig.

Kontaktaufnahme bei Chatout

Chatout Chatraum
  • Mithilfe von Chat-Befehlen kannst du im öffentlichen Chat gezielt Personen anschreiben
  • Gefällt dir ein User, kannst du ihm einen netten Eintrag auf der Pinnwand hinterlassen
  • Im Forum kannst du dich mit anderen Usern austauschen
  • Im Chat kannst du jeden User öffentlich oder privat anschreiben
  • Hast du einen Account kannst du Mitgliedern eine Freundschaftsanfrage schicken
  • Das Schreiben von Nachrichten ist für alle Mitglieder kostenlos
  • Live-Chat für den direkten Austausch vorhanden

Die Kontaktaufnahme zu anderen Usern ist auf Chatout sehr einfach und für jeden möglich. Die Chat-Befehle, welche durch die Eingabe von /help aufgerufen werden können, helfen dir dabei, die User direkt im öffentlichen Chat anzuschreiben. Private Chats hingegen kannst du über den grünen Button links von den Usernamen eröffnen. Möchtest du auffallen, kannst du deinen Usernamen bunt färben. Im Chat rechts unten hast du eine Auswahl an Farben, die du hierfür verwenden kannst. Verstehst du dich mit einem anderen User besonders gut, kannst du durch eine Freundschaft mit diesem Kontakt bleiben. Bist du mit einem anderen User befreundet, hast du Zugriff auf die private Galerie und den Rest des Profils. Benachrichtigungen per E-Mail oder SMS gibt es hier nicht.

Tipp: Da sich Chatout neben dem normalen Chatten in Räumen wie 'Cafe' auch primär an Singles wendet, solltest du dich bei der 'Erotic Lounge' oder dem Chatraum 'Blinddate' umsehen. Hier geben viele User an, auf der Suche nach Flirts oder heissen Chats zu sein.

Chatout Profilinformationen

Chatout Profil
  • Viele User haben die Galerien auf privat gestellt, sodass nur Freunde Bilder sehen können
  • Ein Echtheits-Check kann freiwillig gemacht werden, wird aber kaum durchgeführt
  • Die Profile sind mittelmässig detailliert
  • Das Profil kann später verändert werden
  • Profilbilder sind für alle Nutzer kostenlos sichtbar

Über die Gast-User kannst du leider ausser dem Geschlecht keine Informationen bekommen. Bei registrierten Usern hingegen ist dies anders: Je nachdem wie viel User von sich preisgeben, siehst du hier das Alter, den Beziehungsstatus und ein Foto. Diese Details kannst du im Chat einsehen, ohne diesen zu verlassen. Leider hat die Mehrheit der User weder den Freitext, noch die Galerie für die Öffentlichkeit gefüllt. Freundschaftsanfragen kannst du zwar versenden, aber ob diese auch angenommen werden ist in vielen Fällen eher fraglich. Interessierst du dich für einen User besonders, gibt es nur eine Möglichkeit Dinge über diesen zu erfahren - und zwar in einem persönlichen Chat.

Chatout App

    Chatout bietet keine App an, die mobile Version der Website kann jedoch problemlos genutzt werden.

    Besonderheiten

    Chatten ist nicht gleich Chatten. Bei Chatout wird mit einigen Besonderheiten etwas ganz Besonderes aus jedem Chat.

    Pinnwand

    Wenn du deinem Gegenüber eine nette Nachricht hinterlassen möchtest, kannst du hierfür die Pinnwand nutzen. Jeder Nutzer hat eine öffentliche und eine private Pinnwand. Nachrichten auf der öffentlichen Pinnwand kann jeder Nutzer lesen, private Nachrichten nur der Empfänger. Wenn du keine Lust auf Pinnwandnachrichten hast, kannst du die Funktion deaktivieren. 

    Farben im Chat

    Schwarz auf Weiss, so sieht der klassische Text aus. Mit der Möglichkeit die Farbe deiner Schrift zu wechseln, kannst du dein Gegenüber auf dich aufmerksam machen. Such dir deine Lieblingsfarbe aus und falle mehr auf, als andere Chatter in Einheitsfarben. 

    Emojis

    Kommunikation besteht nicht immer nur aus Text. Chatout bietet dir zahlreiche Emojis, mit denen du deinem Gegenüber deine Stimmung mitteilen kannst. Selbst Flirten ist mit den kleinen grinsenden Gesichtern gut möglich. 

    Forum

    Du möchtest nicht nur flirten, sondern hast Lust dich mit anderen Nutzern über Gott und die Welt zu unterhalten? Dann bietet dir das Forum die beste Möglichkeit dazu an, denn hier werden die verschiedenen Themen des Lebens durchgesprochen. 

    Radio-Streamer

    Chatten macht riesigen Spass und manchmal möchte man Stunde um Stunde im Chat verbringen. Wenn dir das ohne Musik zu langweilig ist, bietet dir der Radio-Streamer die Möglichkeit Musik zu hören, während du dich mit netten Leuten unterhältst. 

    Abwesenheitsstatus

    Wenn du eine Weile nicht aktiv bist und keine Nachricht verpassen möchtest, solltest du dich auf "abwesend" setzen. Damit hast du die Möglichkeit deinen Chatfreunden zu zeigen, dass du zwar online bist, aber gerade nicht aktiv am PC. 

    Die Erotic Lounge

    Auf der Startseite findest du neben dem normalen Chat, dem du ohne Registrierung beitreten kannst, auch den etwas 'heisseren' Chat Erotic Lounge. Viele User suchen hier nach erotischen Chats und tauschen sich über pikante Themen aus.

    Chatout FAQ

    Fakten

    Welche Daten muss ich angeben um chatten zu können?

    Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Es genügt, wenn du dein Geschlecht angibst, zusätzlich kannst du einen Nickname wählen. Tust du dies nicht, wird dir der Name Tourist/in mit einer Zahl dahinter gegeben.

    Kann ich ein User-Profil erstellen?

    Ja, eine Registrierung ist möglich. Hierzu musst du einen Username und ein Passwort wählen, deine E-Mail-Adresse und deinen Geburtstag angeben.

    Erfolgt eine Verifizierung auf Chatout?

    Ja, wenn du einen Account erstellst, musst du deine E-Mail-Adresse bestätigen, bevor zu Zugriff auf alle Features hast.

    Was ist die Pinnwand?

    Auf der Pinnwand kannst du nach der Registrierung anderen Usern öffentliche Nachrichten hinterlassen. Auch du hast eine Pinnwand auf deinem Profil.

    Wie kann ich einen privaten Chat starten?

    Über das grüne Quadrat, welches links vom Usernamen angezeigt wird, kannst du mit dem User in ein "Séparée" gehen und dich hier privat unterhalten.

    Kann ich andere User blockieren?

    Ja, dies kannst du über das rote Quadrat, welches rechts von dem Usernamen steht machen. Somit werden alle Nachrichten automatisch ignoriert.

    Kann ich unhöfliche Mitglieder oder Fake-User melden?

    Dies ist möglich, indem du dem Support eine Nachricht schickst. Einen Button hierfür gibt es nicht.

    Warum kann ich von manchen Usern keine Bilder sehen?

    Einige User haben die Alben für User, mit denen sie nicht befreundet sind unsichtbar gemacht.

    Wie hoch ist das Durchschnittsalter von Chatout?

    Das Durchschnittsalter ist 34-41 Jahre. Weitere Informationen finden Sie hier

    Kündigung

    Wie kann ich meinen Chatout Account dauerhaft löschen?

    Möchtest du dein Profil löschen, musst du dich an den Support oder einen Admin wenden. Hier ist es ratsam, dass du dein Profil zurücksetzt. So kann niemand deine Informationen und Bilder sehen.

    Kosten

    Was kostet eine Premium-Mitgliedschaft?

    Chatout ist komplett kostenlos. Eine Premium-Mitgliedschaft kann nicht erworben werden.

    Sicherheit

    Verkauft Chatout deine Daten?

    Nein, Chatout verkauft deine Daten nicht.

    Wurde Chatout in der Vergangenheit gehackt?

    Nein, Chatout wurde noch nie gehackt.

    Wie genau verfolgt Chatout deinen Standort?

    Chatout nutzt keine Standortverfolgung.

    Werden deine Chatout Profilbilder und/oder Profilinformationen in den Google-Suchergebnissen angezeigt?

    Nein, deine Chatout Bilder und Informationen werden nicht in den Google-Suchergebnissen angezeigt.

    Wer kann deine Bilder bei Chatout sehen?

    Alle Chatout Mitglieder.

    Wird deine Handynummer für die Anmeldung bei Chatout benötigt?

    Nein, keine Handynummer wird für die Anmeldung bei Chatout benötigt.

    Kannst du deine Daten bei Chatout löschen?

    Ja, du kannst deine Daten bei Chatout löschen.

    Hast du deine Frage nicht gefunden? Frag uns!

    Bitte stelle deine Frage.
    Bitte gib deinen Vornamen an.
    Wie viel ist 3+9?*

    Bitte geben Sie eine gültige Antwort ein.

    Vielen Dank für deine Frage. Wir werden sie so bald wie möglich beantworten.

    Finale Ergebnistabelle

    Anmeldeprozedere: 3.0 / 5
    Kontaktaufnahme: 3.0 / 5
    Profilinformationen: 3.0 / 5
    Praxistest: 3.0 / 5

    Persönliche Empfehlung

    Lisa
    Welche Dating Seite ist die richtige für dich?

    Wir erstellen Dir eine kostenlose, persönliche Empfehlung

    Mehr erfahren...

    Infos

    Unternehmen:chatout.de
    Adresse:Nadine Konietzny Auf den Kämpen 1 59071 Hamm
    Telefon-Hotline:02388-3075719