Joyclub Erfahrungsberichte

3.43

Basierend auf 7 Erfahrungsberichten

Sehr gut
3
Gut
1
Durchschnittlich
1
Ungenügend
0
Schlecht
2
  • Clau*** 44 Jahre
    23.05.2020

    war über jahre dort angemeldet und es hat sich niemand für mich interessiert noch geantwortet .von daher kein Stern von mir

  • Na***** 10 Jahre
    26.01.2020

    es bringt überhaupt nichts...ein Profiltext zu schreiben....sogar detailliert was man sich wünscht...es bringt auch nicht diese Typen....wo Gift sind ... für einen ... unzimperlich zu bitten die Kurve zu machen... denn die würden Ihre Zeit verschwenden... die schreiben dann erst recht...an... es bringt auch nichts zu schr..man suche kein Fleisch weder Ons... für das bräuchte man nur einmal in Ausgang..gehn.. dann hat man halbes Dutzend..an der Hüfte..egal wie wo.. man wird einfach schlicht nur angebaggert... in hundertfach... Versionen...der Inhalt ist immmer derselbe...Ziel... Horizontale... obs der ist der Kafffe..Wein.. SEKT.. an der Hotelbar..dich einladen..will, obs ..das WEEK...ist Wellnessirgendwo..wo man hinfliegen..soll... natürlich eingeladen..wehe man lehnt ab..dann ist man die letzte..und wird traktiert..und auch gleich auf Ignor...das sind dann die grössten..KERLE mit Charakter und Rückgrat.. es scheint ..ne Alllergie zu sein auf Frauen die wissen was Sie wollen und nicht wollen... dann bekommt man Vorträge...ob man wisse um WAS ES HIER überhaupt....geeeeeht..nämlich um SEX...DATES...super... ich finds einfach nur anstrengend...und banal... kein einziger hat kapiert dass man ne Frau einfach mal cool und gezielt umwerben sollte... es soll ja nicht 2 Monate... sein aber dranbleiben ist die DEVISE..die meistens..klicken sich einfach durch sehen ein Foto..dann kommen ..die Standardsätze...allla intressantes Profil...ecc..man sollle auch seines anschauen..... da löschts mir schon mal ab...denn wenn ER WAS WILL Soll ER VORERST EINFACH mal was bringen..... das scheint... aus der Mode... Sie bewegen ne ERBSE..am liebsten auch noch..mit GARANTIE dass man antwort... dann sollte man schon selber was bewegen... sorrry es gibt je länger je mehr... echte Kerle....ohne Komplexe ohne riesieges EGO...wo nicht mehr wissen was eine Frau überhaupt ist ,,,ich schr von FRAU nicht Freiwild..die dankbar ist...hier viele....DATERIN zu werden... ich schr auch nicht von Friede Freude Eierkuchen...Honiggesülze.... die wsssen überh nicht wie Sie dich necken...auf IHn aufmerksam..machen..dich becircen... einfangen..so dass Du Lust bekommmst IHN zu treffen...das wär schon mal viel...das schnalllt keiner die meinen .. .ist viel wenn Siepaar Zeilen und zum Kaffe einladen dennnn man muss sich ja kennenlernen....lachtja... wenn man was bestimmmtes sucht und kein einziger geht auf irgend was einwas du bringst... ists nur ööööde...und man merkt...da wird einfach nur geklickt... und probiert ob man landen kannn...das ist allles... oder die vielen... Glücklich in einerParnerschaft....FESTE BEZIEHUNG die dann die Zeitfensterpuppe suchen...und dichanschr obsch. Du angibst keine GEBUNDENEN... ich hab noch kein einziges malHerzflattern bekommen...wie mich einer...anschrieb... weder ... Innne gehalten... ca. 3 «»

  • Mar**** 39 Jahre
    18.12.2019

    Nach fast 10 Jahren Joy habe ich viele Leute kennengelernt... Überwiegend tolle aber auch einige komische Zeitgenossen.. Vor einem halben Jahr habe ic... h den passenden Mann kennengelernt.. Mittlerweile sind wir ein total verliebtes Paar und planen unsere Zukunft... Erstmal ohne den Joyclub :-) «»

  • Ange*** 56 Jahre
    27.11.2019

    So ich war im joyclub eingeschrieben hatte auch tolle kontakte gefunden. Dann wollte ich für einen freund ein event hochladen. Wurde abgelehnt,deshalb... versuchte ich es auf meinem profil publik zu machen daraufhin wurde mein privates profil gelöscht. Habe versucht nochmal eines zu machen was auch gesperrt wurde. Habe mehrmals geschrieben und keine antwort bekommen weshalb. Das finde ich eine unverschämtheit nicht mal zu antworten und warum. Man wird einfach verurteilt. Deshalb empfehle ich joyclub nicht weiter,obwohl sich dort viel kommerzielle prostituierte und clubbesitzer tummeln. Wäre mal bischen klüger die mitglieder richtig zu informieren bevor man gleich profile sperrt. «»

  • Sinn*** 38 Jahre
    27.04.2019

    Seriös, spannend, prickelnd und faire Kosten..!!

  • An***** 40 Jahre
    09.11.2017

    Bin seit 10 Jahren angemeldet und habe in der Zeit tolle Leute real kennengelernt. Dates haben geklappt und waren oft auch toll. Fühle mich wohl und k... ann Joyclub nur empfehlen. «»

  • Miri*** 45 Jahre
    09.11.2017

    Ich bin schon seit Jahren auf Joy und wenn man mal dabei ist, kommt man schwer wieder weg ;-) Sei es auch nur um mit Gleichgesinnten in Kontakt zu sei... n, in den Gruppen und Foren mitzuwirken usw. Man findet nicht nur Dates, sondern auch Freunde! «»

Seite besuchen